• eggetaler_tennisclub_19.jpg
  • eggetaler_tennisclub_19.jpg
  • eggetaler_tennisclub_19.jpg

Liebe Clubmitglieder,

die Plätze sind aufbereitet und die Netze angebracht, damit steht dem Saisonstart nichts mehr im Wege und es kann ab sofort gespielt werden.

Gerade in den ersten Wochen bitten wir euch, achtsam zu sein und entstandene Löcher umgehend wieder zuzutreten. Auch sind die Plätze nach dem Spiel immer komplett, d. h. bis zu den Zaungrenzen bzw. Mauern, mit den Netzen abzuziehen. Wenn wir uns alle daran halten und die Hinweise zur Platzpflege konsequent beachten, können wir gemeinsam die Qualität unserer Plätze gewährleisten.

Vielen Dank dafür und euch allen eine erfolgreiche und gesunde Tennissaison.

Euer Vorstand

 

Die älteren Mitglieder werden sich erinnern. Vor vielen Jahren hatten die clubinternen Ranglisten einen extrem hohen Stellenwert. Rainer Veldkamp hat mir erzählt, dass sich früher oftmals 30-40 Zuschauer auf der Anlage einfanden, um ein "Forderungsspiel" zu verfolgen. Der Sieger musste dann eine "Lokalrunde" springen lassen.

Gut, so weit sind wir noch lange nicht. Aber wir wollen diese tolle Tradition wieder aufleben lassen! Jeder Anfang ist natürlich schwer. Deshalb habe ich mir gedacht, dass wir sowohl bei der Herren- als auch bei der Damenrangliste die Reihenfolge zunächst nach Leistungsklassen (LK) auswählen. Mag sein, dass das nicht in jedem Fall gerecht ist, aber das ist auch egal. Das Projekt kann nur gelingen, wenn es auch gelebt wird. Dabei soll "Fair Play" immer an erster Stelle stehen!

Ziel ist es, dass wir neben den Medenspielen und der Clubmeisterschaft einen weiteren Wettbewerb etablieren. So wird es zu Paarungen kommen, die ansonsten wahrscheinlich nie gespielt würden. Bisher habe ich nur positive Rückmeldungen erhalten und bin guten Mutes, dass wir auf diese Weise noch mehr Leben auf die Anlage bekommen.

Kommt am Sonntag, den 10. April zur Jahreshauptversammlung. Die Wiedereinführung der Ranglisten, aber natürlich auch die umfangreichen Renovierungen und Neuanschaffungen rund um das Clubhaus werden dort näher erklärt und gezeigt. Wir freuen uns auf euch!

Liebe Freunde des Eggetaler TC,

wir laden Euch herzlichst zu unserem Clubhaus-Opening ein!

Es ist einiges in unserem Clubhaus passiert!

Sowohl die Küche, als auch die Duschen, die Toiletten, die Wände und auch die Terrasse

wurden erneuert und renoviert. 

Wir möchten drauf mit euch Anstoßen!

Die Einweihung findet am 10.04.2022 um 16:00 Uhr, passend zum Saisonstart statt. 

Mit gemeinsamen Essen, Trinken und Musik lassen wir den Tag in feierlicher Stimmung ausklingen.

Mit freundlichen Grüßen 

Euer Vorstandsteam

Liebe Mitglieder,

wir wünschen euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr, vor allem Gesundheit!

Viele liebe Grüße

euer ETC-Vorstand

Geplant ist eine Wanderung des "Eggetaler Rundwanderweges" mit

anschließendem Abendessen im Restaurant Lindenhof in Büscherheide.

Am 27.11.2021 um 14:00 Uhr beginnt die Wanderung am Clubhaus.

Die Verpflegung währenddessen wird vom Verein zur Verfühung gestellt.

Wer nicht mit Wandern, oder nur einen Teil des Rundwanderweges gehen möchte, 

darf anschließend gerne zum Abendessen dazustoßen. 

Unseren Tisch in Büscherheide haben wir zu 18:00 Uhr reserviert.

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme, egal ob jung oder alt!

Bitte gebt Bescheid, wer alles dabei sein möchte.

Euer Vorstand. 

Liebe ETC-Mitglieder,

am Sonntag 22. August 2021 um 11:00 Uhr steht unsere Jahreshauptversammlung an. Aufgrund der steigenden Zahlen und damit wir die vorgegebenen Regeln der Corona-Schutzverordnung einhalten können, bitten wir alle Teilnehmer vorsorglich den Nachweis Geimpft, Genesen oder Getestet mitzubringen. Ebenso ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen und die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Wir danken für euer Verständnis.

Der Vorstand

Liebe Clubmitglieder, 

 

nach langer Pause darf der Spielbetrieb endlich wieder seinen Lauf nehmen.

Wenn die aktuelle Corona Inzidenz weiterhin niedrig bleibt (unter 35 pro 100.000 Einwohner), 

findet am 22.08.2021 um 11:00 Uhr im Clubhaus eine Jahreshauptversammlung mit anschließendem Mix-Turnier statt. 

Die Einladungen dazu kommen per Post. 

 

Liebe Grüße

Euer Vorstand 

Liebe Sportsfreunde!

Gestern wurde der letzte Platz (Platz 1) aufbereitet. Theoretisch könnten wir also unter Einhaltung der Corona-Regeln starten. Leider hat uns das Wetter der letzten Tage ein Strich durch die Rechnung gemacht, da es noch zu Nachtfrösten kam. Die Plätze sind noch sehr weich und feucht. 

Wir brauchen jetzt ca. 1 Woche Sonnenschein, dann sollte es gehen. Voraussichtlich kann ab dem nächsten Wochenende auf Platz 2+3 gespielt werden. 

Die Einschränkungen vom letzten Jahr gelten nach wie vor. Außerdem sind noch keine Doppel erlaubt und geduscht werden darf momentan auch noch nicht. Die Verhaltensregeln hängen ausgedruckt am und im Clubhaus.

Viel Spaß!

Liebe Tennisfreunde!

Bestimmt hat der ein oder andere schon gesehen, dass das Netz auf dem Platz 3 bereits angebracht ist. Der Platz ist theoretisch auch schon bespielbar. Wir brauchen aber noch ein paar Tage, um die Anlage nach den bestehenden Corona-Richtlinien auszustatten.

So müssen z.B. die Beschilderung "Eingang" und "Ausgang", die Hinweise auf den Mindestabstand und die Anwesenheitsliste erneuert werden. Desinfektionsmittel, Papierhandtücher u.ä. werden von mir in der kommenden Woche besorgt. Einen Getränkeausschank dürfen wir leider nach wie vor nicht anbieten.

Der WTV sagt aktuell zum Spielbetrieb, dass Einzel und Doppel (aus höchstens 2 Haushalten) gespielt werden dürfen. Es sei denn, die örtlichen Inzidenzzahlen liegen > 100. In dem Fall muss das jeweilige Ordnungsamt befragt werden. Die Stadt Pr. Oldendorf sagt dazu, dass zur Zeit Doppel nicht erlaubt sind! Außerdem darf momentan nicht geduscht werden (auch nicht einzeln)! Diese Verordnung kann sich natürlich noch während der Saison verändern. Was das für die Medenspiele bedeutet, kann ich noch nicht sagen. Ich weiß bisher nur, dass kein Medenspiel vor Pfingsten stattfinden wird.

Man kann da sicherlich drüber diskutieren, aber es hilft nicht. Wir müssen und werden uns an diese Verordnung halten! Ich habe die Hoffnung, dass im Laufe der Saison Doppel erlaubt werden und man zumindest einzeln duschen darf.

Der Platz 2 wurde gestern präpariert (muss noch ein bisschen liegen) und Platz 1 ist am kommenden Samstag dran.

Außerdem gehen die Renovierungsarbeiten voran. Gestern wurde die neue Küche eingebaut!

Trotz aller Einschränkungen freuen wir uns, Euch bald auf der Anlage wiederzusehen!

Dank einer Initiative unseres Platzwartes Peter wurde bereits der Platz 3 für die Sommersaison aufbereitet. Tatkräftige Unterstützung gab es durch unsere Herren 30 - Mannschaft. Zunächst wurde die Anlage von Laub befreit. Anschließend wurde die Oberschicht abgetragen und neue Asche auf den Platz verteilt und geglättet. Auf die entsprechenden Corona-Abstände wurde natürlich geachtet. Wenn das Wetter mitspielt, können wir auf einen frühen Auftakt des Spielbetriebs auf unserer Anlage hoffen. In den nächsten Wochen werden die anderen Plätze vorbereitet.

Vielen Dank an Peter, Carsten, Christian, Flo und Christoph!

platzhalter

platzhalter

platzhalter

platzhalter

platzhalter

platzhalter